Treffpunkt für Hundefreunde
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GästebuchGästebuch  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Teilen | 
 

 Firma klont Hunde zum Erschnuppern von Krebs

Nach unten 
AutorNachricht
cocker4
Rudel Moderator
Rudel Moderator
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2748
Alter : 41
Arbeit/Hobbies : Hunde
Laune : immer bestens
Tiere: : Cocker spaniel
Titel : die Wilde Bande
Anmeldedatum : 05.03.08

BeitragThema: Firma klont Hunde zum Erschnuppern von Krebs   Mo 23 Jun 2008 - 22:11

Firma klont Hunde zum Erschnuppern von Krebs




Seoul - Ein südkoreanisches Biotechnikunternehmen hat nach eigenen Angaben vier Hunde geklont, die einmal Krebserkrankungen im menschlichen Körpern erschnüffeln sollen.
Die vier Retriever seien aus dem Erbmaterial einer sechseinhalb Jahre alten Hündin mit dem Namen Marine erzeugt worden, die dank ihres Geruchssinns Krebstumore aufspüren könne, teilte der Chef der Firma RNL Bio, Ra Jeong Chan, vor Reportern in Seoul mit. Marine selbst könne nicht mehr trächtig werden. «Die vier schwarzen Retriever wurden am 28. Mai geboren», sagte Ra der Zeitung «The Korea Times». Auftraggeber für die Klonhunde sei die japanische Stammzellenfirma Seems gewesen.
Die vier Welpen mit den Namen Marine-R, Marine-N, Marine-L und Marine-S sollen nach drei Monaten zur Ausbildung zum Krebsspürhund nach Japan geschickt werden. Jeder Klonhund habe einen Marktwert von 500 Millionen Won (etwa 311 700 Euro). Wie es Hunden möglich ist, Krebs zu erschnüffeln, wird derzeit in vielen Ländern noch untersucht. Erstmals hatte das Medizinjournal «The Lancet» 1989 über einen Vierbeiner berichtet, der ständig intensiv am Hautkrebs seiner Besitzerin schnupperte.
Aus Südkorea stammt auch die weltweit erste Kopie eines lebenden Hundes. Der geklonte Windhund Snuppy wurde im August 2005 vor der Öffentlichkeit präsentiert.

_________________
BEHANDELE JEDES TIER SO -WIE DU SELBST BEHANDELT WERDEN WILLST

NANCY UND IHRE COCKER

Nach oben Nach unten
http://cockerchef.npage.de
 
Firma klont Hunde zum Erschnuppern von Krebs
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hundis :: Rund um den Hund :: Tier- News-
Gehe zu: