Treffpunkt für Hundefreunde
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GästebuchGästebuch  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Teilen | 
 

 Mit 31 Grad in der Sonne: Hund verendet qualvoll in Fahrzeug

Nach unten 
AutorNachricht
Cockermama
Häuptling
Häuptling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5357
Alter : 46
Arbeit/Hobbies : Hunde
Laune : immer super
Tiere: : Max und Tessa
Titel : Sofamonster
Anmeldedatum : 16.11.07

BeitragThema: Mit 31 Grad in der Sonne: Hund verendet qualvoll in Fahrzeug   Fr 24 Jul 2009 - 16:08

Dornstetten-Hallwangen (aho) - Bei 31 Grad Außentemperatur hat eine Frau in Dornstetten ihren Hund mehrere Stunden im Auto eingesperrt. Die Fenster waren geschlossen. Das Tier überlebte diese Tortur nicht. Das ist einem Bericht der Polizeidirektion Freudenstadt zu entnehmen. Als die Hundehalterin zurückkam und ihre Heckklappe öffnete, konnte sie nur noch den Tod ihres Hundes feststellen. Gegen die Hundehalterin wurde ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet.
In diesem Zusammenhang bittet die Polizei alle Hundehalter ihre Tiere bei sommerlichen Temperaturen nicht im verschlossenen Fahrzeug zu belassen.

Quelle:
AHO Redaktion Kleintiere & Pferde

_________________
Dany

Das Forum Hundis ist Fr 16 Nov 2007 - 22:10 Uhr eröffnet worden und ist heute genau 3810 Tage alt.
Nach oben Nach unten
http:// www.panrod.de.tl
 
Mit 31 Grad in der Sonne: Hund verendet qualvoll in Fahrzeug
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hundis :: Rund um den Hund :: Tier- News-
Gehe zu: